Für den kleinen Süßigkeiten Gusto zwischendurch: Granatapfelkern Schokolade Cookies

Für den kleinen Süßigkeiten Gusto zwischendurch: Granatapfelkern Schokolade Cookies

Zum Reinbeißen. Schokoladig, Süß, sauer, fruchtig.

Beim reinbeißen explodieren die kleinen süß-sauren saftigen Granatapfelkerne im Mund. Und verbinden sich mit der süßen, schmelzenden Schokolade. Ein richtiger Süßigkeiten Traum.

Einen Granatapfel entkernen ist echt einfacher als ihr es euch vorstellt. Mit der richtigen Technik geht das ganz einfach. Ohne Gewalt. Ohne Schlachtfeld in der Küche. Eine Schritt für Schritt Erklärung findet ihr hier: http://idorismag.com/granatapfel-rasch-und-einfach-entkernen/

Granatapfel entkernen Anleitung

Um die kleinen Schokolade Teilchen in Form zu halten, habe ich kleine Muffinförmchen verwendet. So können sie trocknen und behalten ihre Form.

Lasst es euch schmecken!

Rezept (je nach Größe) – ca. 16 Stück:

1 Granatapfel
200g Schokolade
1 TL Kokosfett
1 Prise Salz

Den Granatapfel entkernen. Die Kerne auf ein trockenes Tuch legen, damit sie abtropfen und trocknen können.

Die Schokolade in kleine Stücke brechen und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, die Schüssel vom Herd nehmen. Das Kokosfett und das Salz gut unterrühren.

Vegane Granatapfelkerne Schokolade

Vegane Granatapfelkerne Schokolade

In den kleinen Förmchen die Granatapfelkerne verteilen.

Mit einem Teelöffel, die Schokolade kreuz und quer über die Granatapfelkerne träufeln.

Vegane Granatapfelkerne Schokolade

Die restlichen Granatapfelkerne auf die noch weiche Schokolade verteilen. Eventuell vorsichtig etwas andrücken.

Jetzt die restliche Schokolade über die zweite Schicht Granatapfelkerne verteilen.

Die Schokolade abkühlen lassen bis sie fest ist. Oder zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.

Pinnt euch das Rezept für diese leckeren Dessert Happen:

Vegane Schokolade mit Granatapfelkernen



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.