Granatapfel – Ohne Sauerei: Rasch und einfach entkernen

Granatapfel – Ohne Sauerei: Rasch und einfach entkernen

Winterzeit ist für mich auch Granatapfelzeit. Man findet sie momentan in jedem Supermarkt. Und noch dazu zu vernünftigen Preisen. Da landet des öfteren beim Wocheneinkauf der ein oder andere Granatapfel im Einkaufswagerl.
Der Granatpfel ist nicht nur sehr dekorativ und schön anzuschauen, sondern er schmeckt auch sehr gut. Ich esse die Kerne gerne einfach nur so. Oder mische sie unter mein Frühstück oder schmeisse ein paar davon in mein Wasserglas.
Noch dazu sind die roten Kerne des Granatapfel auch äusserst gesund. Sie enthalten Antioxidantien, Vitamin C und Vitamin E.
Aber oft landet der Granatapfel bei vielen dann doch nicht im Einkaufswagerl, weil man nicht so genau weiss, wie man ihn ohne Sauerei entkernt.
Die Methode – Kochlöffel auf die Granatapfel-Hälfte klopfen – spukt in den Köpfen von vielen Leuten herum, mit Grauen denkt man dann an die Schlacht in der Küche, die meist in einer mords Sauerei endet.
Dabei wäre es so einfach, also keine Angst davor einen Granatapfel zu kaufen. Ich zeige euch eine einfache und relativ saubere Methode an die kleinen Kerne ranzukommen.

1) Den Deckel bei der oberen Rundung abschneiden.
1.1) Nur die Haut einritzen, und die Haut mit Hilfe des Messers abziehen.

Granatapfel aufschneiden

2) Wenn man von oben auf den Granatapfel schaut erkennt man (ähnlich wie bei Orangen) eine weisse dünne Haut, die den Granatapfel in Segmente teilt. Entlang dieser Segmente ritzt (schneidet) man die Haut durch.


3.1) Das Messer oben in der Mitte ein Stück in den Apfel stecken, und einmal im Kreis drehen, damit sich die Segmente lösen.

Granatapfel öffnen
3.2) Mit den Händen den Granatapfel auseinander drücken, damit sich die Segmente schön nach aussen ablösen.

4) Mit dem Messer (oder den Fingern) die weisse Haut entfernen. Den Strunk in der Mitte herausziehen, bzw. das Messer zu Hilfe nehmen.

Granatapfelkerne
5) Jetzt kann man die Kerne mit den Fingern leicht aus der Schale herauslösen.
6) Fertig! Genießen und / oder weiter verarbeiten!

Granatapfel geöffnet

Merken

Das wird dir auch schmecken:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.