Pinterest Entdeckungen – 3 Vegane Rezepte

Pinterest Entdeckungen – 3 Vegane Rezepte

Der erste Beitrag einer neuen Kategorie auf meinem kleinen Platzerl im Internet. Ich teile mit euch vegane Rezepte, die ich auf Pinterest entdeckt habe.

Beim Klick auf das jeweilige Bild werdet ihr an Pinterest weitergeleitet. Viel Spaß beim Stöbern. Und: Lasst es euch schmecken 🙂 !

1) Cremige Polenta mit Champignons und weißen Bohnen:

 




Ich hatte letzte Woche Lust auf was Neues. Und auf Polenta. Und Champignons. Also hab ich mich auf Pinterest auf die Suche nach einem Rezept gemacht, das lecker aussieht und auch noch schnell und einfach zu kochen ist. Gefunden habe ich dieses tolle Rezept. Also kams auf meinen Wochenplan und die Zutaten auf die Wocheneinkaufsliste. Und ich kann euch sagen, das wird es jetzt sicher öfter geben. Es ist wirklich einfach nachzukochen und eignet sich auch bestens zum Vorkochen. Nur die Hefeflocken habe ich weggelassen, da ich die nicht so gut vertrage. Statt frischer Tomaten kann man auch Tomaten aus der Dose verwenden. Und wenns grad keinen frischen Spinat gibt, dann nimmt man den Spinat aus der Tiefkühlabteilung.

2) Hefefreier Pizzateig:

 




Schon seit langem ist der Hefe freie Pizza Teig von Bianca ein Favorit von mir. Weil: Hefefrei hurra! Die Zutaten miteinander verkneten. Ausrollen. Fertig. Der Teig kommt bei mir in den Ofen, wenn es Reste aus dem Kühlschrank zu verwerten gibt. Eine Packung passierte Tomaten hab ich immer im Küchenschrank. Für den Geschmack kommt dann noch eine klein geschnittene Zwiebel obendrauf, eine italienische Kräutermischung und etwas Sojajoghurt noch über das Ganze verteilen. Reste von der Pizza, wenn es welche geben sollte 😉 , eignen sich auch super zum Mitnehmen in die Arbeit / Schule / Universität.

3) Mildes Curry mit Blumenkohl und Kartoffeln:

 




Ich gebe zu so richtig einen Gusto oder Lust auf Linsen hab ich selten. Aber sie sind sehr gesund. Und sind eine tolle Eiweiß Quelle. Umso wichtiger ist ein gutes Rezept, in dem die Linsen richtig gut schmecken. Weil Linsen selbst haben ja eher wenig Eigengeschmack. Und auf Pinterest ist mir dann dieses Rezept mit Blumenkohl und Kartoffeln und Tomaten aufgefallen. Also habe ich es gleich ausprobiert, und es hat mir sehr gut geschmeckt.

Go Vegan - Green
Fotos: Pinterest ( Emile eats, Elephantastic Vegan, Eine Prise Lecker), Pixabay.com

Mein Profil auf Pinterest: https://www.pinterest.at/idorismag/




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.