Stay hydrated – Pimp dein Wasser – 4 mal Infused Wasser für daheim oder To Go

Stay hydrated – Pimp dein Wasser – 4 mal Infused Wasser für daheim oder To Go

Trinken ist wichtig. Im Sommer sowieso, aber auch im Winter. Der Wechsel zwischen sehr kalt draussen, und sehr warmer geheizter und trockener Luft drinnen erfordert, dass man ausreichend Flüssigkeit zu sich nimmt.

Gerade im Winter finde ich es oft schwierig ausreichend zu trinken. Wasser allein mag ich im Winter nicht so gerne. Ich liebe Tee, und trinke wirklich viel Tee, und nicht nur im Winter. Alle möglichen Kräutertees und Kräuterteemischungen befinden sich in meinem Küchenkastl. Auch zum Mitnehmen richte ich mir gerne einen Tee her. Aber nach Wochen und Monaten Tee trinken möchte und brauche ich auch wieder etwas Abwechslung. Speziell jetzt, wo man schon wieder beginnt sich nach dem Frühling zu sehnen.

Auch im Sommer tut etwas Abwechslung zu purem Wasser aus der Leitung wirklich gut. Bei warmen und heißen Temperaturen sollten wir alle darauf achten, ausreichend Füssigkeit zu uns zu nehmen. Um den Verlust durchs Schwitzen, wieder auszugleichen. Wichtig ist dass man über den Tag verteilt etwas trinkt. Denn verspürt man erstmal richtig Durst, ist das schon ein Zeichen des Körpers, dass ein Flüssigkeitsmangel besteht.

Hier wären also vier Alternativen zu Wasser, Säften und Tees. Für daheim, oder zum Vorbereiten und Mitnehmen. Die Angaben sind gedacht für 500 ml – 750 ml Glas, Karaffe oder Trinkflasche. Auch kann man bedenkenlos 2 mal nachfüllen. Bonus: Sieht schön bunt aus und hebt auch damit die Laune und Motivation :-).

Viel Spass beim Ausprobieren! Lasst es euch schmecken!

1) Schwarztee mit Erdbeeren und Apfelsaft

– 100 ml Schwarztee
– 100 ml Apfelsaft
– ca. 7 Stück Erdbeeren
– 1 Stange Zimt
– 1 Scheibe Zitrone

Infused Water - Erdbeer Zimt Tee Saft
Den Schwarztee (nach Packungsanleitung) aufgießen. Den Schwarztee und den Apfelsaft zusammenmischen, die Zimtstange hinzufügen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien, und in kleine Stücke schneiden. Alle Zutaten in ein Glas, Karaffe, oder eine To Go Flasche geben, und mit Wasser auffüllen.

2) Gurke Basilikum Zitrone

– 1 Zitrone. 1/2 Zitrone in Scheiben geschnitten. 1/2 Zitrone auspressen.
– 5 dünne Scheiben Gurke
– 10 Blätter Basilikum (mittlere Größe)

Infused Water - Gurke Basilikum Zitrone
Die Zitronenscheiben, den Zitronensaft, die Gurkenscheiben und die klein geschnittenen Basilikum Blätter in ein Glas, Karaffe oder To Go Flasche geben, und mit Wasser (oder Mineralwasser) auffüllen.

3) Heidelbeere Zitrone Ingwer

– 1 Zitrone. 1/2 Zitrone in Scheiben geschnitten. 1/2 Zitrone auspressen.
– 3 EL Heidelbeeren
– 2 EL klein geschnittener Ingwer

Infused Water - Zitrone Ingwer Heidelbeeren
Ein Stück Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Zitronenscheiben, den Zitronensaft, die Heidelbeeren und den klein geschnittenen Ingwer in ein Glas, Karaffe oder To Go Flasche geben, und mit Wasser (oder Mineralwasser) auffüllen.

4) Zitrus Thymian

– 1 Zitrone. 1/2 Zitrone in Scheiben geschnitten. 1/2 Zitrone auspressen.
– 1 Orange. 1/2 Orange in Scheiben geschnitten. 1/2 Orange auspressen.
– 3 Kardamom Kapseln
– 3 EL Heidelbeeren
– 2 Thymian Zweige

Infused Water - Zitrus Thymian
Den Zitronensaft, die Zitronenscheiben, den Orangensaft, die Orangenscheiben und die Heidelbeeren in ein Glas, Karaffe oder To Go Flasche füllen. Die Kardamom Kapseln mit einem Messer (Klinge liegend) flach drücken und ins Glas geben. Die Thymian Zweige in die Hand nehmen, und mit der zweiten Hand 2 bis 3 mal darauf klatschen, damit sich die Öle entfalten, und ebenfalls ins Glas geben, umrühren, und das Ganze mit Wasser auffüllen.

Merken

Merken

Merken

Das wird dir auch schmecken:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.