Heidelbeer Thymian Sirup – Cocktail und Mocktail

Heidelbeer Thymian Sirup – Cocktail und Mocktail

Heidelbeeren! Man kann nie genug Heidelbeeren haben. Aber die Heidelbeersträucher, die in meinem Garten wachsen, tragen trotz Spezialerde und gutem Düngen leider eher wenige Früchte. Diese Mini Ernte schafft meist nicht einmal den Weg vom Garten bis in die Küche.
Schon als Kind konnte ich nicht genug von den süssen Beeren bekommen. Die Ur-Oma hat sie damals im Wald gepflückt, und daraus dann die besten Heidelbeer Datschi (=Laibchen) der Welt gemacht. Ich denke daher kommt auch die Heidelbeer-Liebe.

Da wundert es wahrscheinlich niemanden, dass ich auf dem letzten Adventmarkt (Ja, Ich weiß. Ist schon wieder lang her.), auf dem ich war, eine grosse Flasche Heidelbeer Sirup gekauft habe. Hausgemacht von einer Bäuerin, aber fragt besser nicht was die gekostet hat ;-). Der Sirup hat unglaublich gut geschmeckt, und war dann auch dementsprechend schnell leer.Deshalb mache ich mir meinen Heidelbeer Sirup jetzt selber. Und weil ich gerne verschiedene Geschmacksrichtungen kombiniere, auch jene, die anderen möglicherweise ungewöhnlich erscheinen, gibts die Heidelbeeren in Kombination mit Thymian.

Die Kombination mit Thymian harmoniert sehr gut: Der würzige Thymian Geschmack mit dem süssen, etwas säuerlichen Geschmack der Heidelbeere. Und etwas Zitrone rundet das Ganze noch ab. Sie verbindet den Thymian noch mehr mit den Heidelbeeren.

Und wenn man dann schon so einen leckeren Sirup hat, dann kann man da auch gleich mal einen Gin Cocktail damit mixen. Und einen erfrischenden, fruchtigen Mocktail.

Heidelbeer – Thymian Sirup / 250ml : 

20g Getrocknete Heidelbeeren / oder: 100g Frische Heidelbeeren
10 Frische Thymian Zweige (oder auch Zitronenthymian)
200g Zucker
300g Wasser (ca. 300ml)
1 1/2 TL Zitronensäure (nicht gehäuft!)

Heidelbeer Thymian Sirup

Die Heidelbeeren, Thymian, Zucker und Wasser in einem Topf verrühren. Das Ganze zum Kochen bringen. Einmal aufkochen lassen. Dann die Hitze etwas reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Den Topf von der Herdplatte nehmen und die Zitronensäure unterrühren.

Dann den Sirup durch ein Sieb abgießen. Den noch heissen Sirup in eine saubere Flasche füllen, verschließen und abkühlen lassen.

Heidelbeer Thymian Gin Cocktail / 2 Gläser:

30ml = 3cl Heidelbeer Thymian Sirup
80ml = 8cl Gin
20ml = 2cl Holunder Likör
100 ml = 100 cl Tonic Water
6 frische Heidelbeeren (oder auch gefrorene)
3 Zweige Thymian
1/2 Zitrone, ausgepresst
optional: Eiswürfel

Heidelbeer Thymian Gin Cocktail

Die Eiswürfel ins Glas füllen. Den Sirup, den Gin, den Holunder Likör, den Zitronensaft und die Heidelbeeren dazu geben. Das Ganze mit Tonic Water auffüllen. Einmal vorsichtig umrühren. Mit einer halben Zitronenscheiben und etwas frischem Thymian garnieren.

Heidelbeer Thymian Zisch – 1,5 Liter:

Sirup, je nach gewünschter Süße. Hier habe ich: 100ml Sirup verwendet.
1 Zitrone, ausgepresst
1 Handvoll Heidlebeeren (frisch oder tiefgekühlt)
1 Handvoll Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
6 frische Thymian Zweige
1,5 Liter Mineralwasser
optional: Eiwürfel

Heidelbeer Thymian Erfrischung

Alle Zutaten in einen grossen Krug geben, und mit dem Mineralwassser (Leitungswasser geht natürlich auch.) auffüllen.

Trinken, Genießen, Entspannen.

Merken

Merken

Das wird dir auch schmecken:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.